Foto: Mattias Seidel
Foto: Mattias Seidel

Rückblick

Gastauftritt beim Heideblume-Konzert, Stadthalle Winsen

Mai 2019: Mit kleiner Besetzung absolvierten wir unseren Auftritt in der Stadthalle Winsen.  Zwischen deutschem Liedgut, Trachten und Klubjacken wirkten wir schon fast progressiv in unserem Jeans-Turnschuh-Rose-Outfit. Das sagt eigentlich schon alles. Uns hat es Spaß gebracht. Und wir waren letztlich stolz, mit 13 Sängerinnen soviel Klang auf die Bühne gebracht zu haben.

 

"Seevetal Singt"

März 2019: Das war mal ein Auftritt der anderen Art für uns - mit Band und insgesamt 160 Sängern auf der Bühne der neu eröffneten Burg Seevetal. 2 ausverkaufte Konzerte, ein ausgelassen mitsingendes Publikum, eingeheizt von der 90,3-Moderatorin. Hat viel Spaß gebracht. Insbesondere auch die Vorbereitungsworkshops mit Nora Sänger und Julian Rasmussen von der Musikschule Seevetal. 

 

Chorkonzert in der Karoxbosteler Mühle: KRESCHENDO mit HARTCHOR

September 2018: Eine nahezu vollbesetzte Diele in der Karoxbosteler Mühle, 2 Chorensembles die sich sehr schön ergänzten – Frauenchor und 4-köpfiges Männer-a-capella. Dem Publikum boten wir ein kurzweiliges musikalisches „Gute-Laune“-Programm. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht. Von zum Beispiel Island in the Sun – Lucky Day – Hefe – Frauenproblem von KRESCHENDO über Kleiner Gondoliere – Radieschen – Nur für Dich – Lauch von HARTCHOR bis zum gemeinsamen Price Tag und For the longest Time.  Toll, dass so viele der neuen KRESCHENDO-Sängerinnen zum ersten Mal mit auf der Bühne standen. Die Hintergrund-Organisation von KRESCHENDO als Ausrichter klappte prima. Viele helfende Hände machten es möglich – auch diverse Familienmitglieder. 

 

Chorwochenende in Hanstedt

Singen von morgens bis abends, Feinschliff an den Stücken, Choreographie, Stimme, Rhythmus, Quatschen bis in die Nacht, Lachen, Walken, QiGong, Essen, Andacht, Schwimmen – das war unser 3-tägiges Chorwochenende im August 2918 in Hanstedt bei Uelzen. Im Missionarischen Zentrum der Landeskirche Niedersachsen wurden wir außerordentlich freundlich aufgenommen. Kreschendo, der bunte Haufen Frauenpower, konnte sich voll entfalten. 

 

Chorworkshop für Frauen

Am Samstag 10. Februar 2018 haben wir einen Workshop für interessierte Neueinsteiger angeboten. Für alle, die Lust haben einen Tag lang gemeinsam und professionell angeleitet mit der eigenen Stimme zu arbeiten. Die Resonanz war sehr gut. (Ein paar Stimmen: "lockere Atmosphäre", "sehr herzliche Begrüßung", "und dann noch mittags ein so leckeres Buffet", "toll die spontane Kreschendo-Darbietung am Schluss. Da hat man einen Eindruck, was möglich ist."). Am Ende des Tages hatten auch die Kreschendo-Sängerinnen das Gefühl "wenn ich nicht schon Chormitglied wäre, ... nach diesem Workshop mit Lucie wäre ich eingetreten!"

 

Kreschendo ist umgezogen: Seit 2018 proben wir in der Karoxbosteler Mühle!

2017 mussten wir etwas flexibel sein, denn wir hatten keinen festen Probenraum. Unsere kleine Tournee verlief über das  AKI Meckelfeld, die Grundschule Meckelfeld, private Wohnzimmer bis zum Gemeindehaus der Ramelsloher Kirche. Ein herzlicher Dank an alle, die uns in dieser Zeit aufgenommen haben! Seit Beginn 2018 haben wir eine neue Heimat: die Karoxbosteler Mühle. Der frisch renovierte Stall bietet uns ideale Probenbedingungen. Nach herzlicher Begrüßung durch Emily Weede, die 1. Vorsitzende des Mühlenvereins, sind wir hochmotiviert in unser erstes Jahr in Karoxbostel gestartet!

 

Proben

am Donnerstag, 20 - 22 Uhr

in der Wassermühle Karoxbostel

Karoxbosteler Chaussee 51

21218 Seevetal

 (Am 27.6.19 KEINE PROBE!)

Interessierte sind willkommen.

Informationen und Anmeldung unter Kreschendo@web.de

oder Gesa Schönfeld 0162-335 2001

 

Termine

Fr. 16.8. - So. 18.8.19

Chorwochenende in Hanstedt (bei Uelzen)